Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen

Unberechenbar Warum das Leben zu komplex ist um es perfekt zu planen Wie haben Sie Ihren Partner kennengelernt Wie Ihren Job gefunden Ist das alles das Ergebnis genauer berlegungen harter Arbeit und strategischer Herangehensweise Lsst sich Erfolg in welchem Lebensbere

  • Title: Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen
  • Author: Vince Ebert
  • ISBN:
  • Page: 232
  • Format:
  • Wie haben Sie Ihren Partner kennengelernt Wie Ihren Job gefunden Ist das alles das Ergebnis genauer berlegungen, harter Arbeit und strategischer Herangehensweise Lsst sich Erfolg in welchem Lebensbereich auch immer planen und berechnen Oder spielt der Zufall doch eine viel grere Rolle, als wir zugeben wollen In Zeiten von Big Data entsteht der Eindruck, wir wren nur noch einen winzigen Schritt von der kompletten Berechenbarkeit unseres Lebens entfernt Stndig werden wir angehalten, unsere Zukunft zu planen, die Work Life Balance zu optimieren, an unserem Erfolg zu arbeiten Vince Ebert hlt unserer planungsfixierten Gesellschaft den Spiegel vor, appelliert an Kreativitt und Flexibilitt und hinterfragt die typisch deutsche berregulierung Intelligent, spannend und lustig

    • Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen By Vince Ebert
      232 Vince Ebert
    • thumbnail Title: Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen By Vince Ebert
      Posted by:Vince Ebert
      Published :2019-04-23T09:42:12+00:00

    2 thoughts on “Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen

    1. Vince Ebert Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen book, this is one of the most wanted Vince Ebert author readers around the world.

    2. Vorab - einem Physiker traut man ein solches Buch eigentlich nicht zu. Aber es kann offensichtlich helfen. Weil der Zufall so konsequent beschrieben wird. Manchmal gnadenlos konsequent - aber immer mit einem guten Schuss Humor. So regt das Buch dann schon deutlich zum Nachdenken an. Auch wenn das Buch schlüssig ist - es hätte gerne 50 Seiten dünner sein dürfen und hätte das gleiche erreicht. Das Fazit: Vorausgesetzt, es stimmt, was Herr Ebert schreibt, bleibt eigentlich nur, dem Zufall auf [...]

    3. Bei anderen Büchern von Vince habe ich lauter gelacht. Aber noch nie hat mich ein Buch so sehr zum Nachdenken angeregt, über die Welt und über mich. Chapeau!

    4. Kenne Hr. Ebert von Wissen vor acht und war schon immer von ihm fasziniert. Habe dann einen Beitrag von ihm im NDR gesehen wo er über dieses Buch sprach. Ich wusste vorher nicht das er auch Autor ist. Ich bestellte mir darauf dieses Buch und muss sagen habe noch nie so viel beim lesen eines Buches gelacht.Es ist einfach eine Kunst wie Hr. Ebert aus dem Leben mit Hilfe der Physik Dinge erklärt bzw. parallelen herstellt. Außerdem hat Hr. Ebert eine Lebensweißheit die sehr beeindruckt bzw. glau [...]

    5. Ein sehr kurzweiliges Buch, das ich selbst gelesen habe und dann nochmals als Geschenk gekauft habe. Der Beschenkte hat es bereits an drei Familienmitglieder zum Lesen weitergereicht. Wir selbst gehen nun demnächst in die Show von Vince Ebert, um ihn live zu erleben.

    6. Habe dieses Buch regelrecht verschlungen.Humorvoll und sehr Intelligente Sicht auf das Dasein.Kann in allen Dingen nur zustimmen.Danke an den Autoren.

    7. Vince Ebert schafft es immer wieder, die Perspektive in den Köpfen der Leser zu ändern und mit Fakten zu verblüffen. Viel mehr als nur Unterhaltung.

    8. Tolles gehaltvolles und sehr lustiges Buch. Das Leben ist wirklich unberechenbar und nicht planbar. Der Autor hat das Leben durchschaut. Man merkt, er ist Physiker und die müssen alles, wirklich alles erklären können. Können Sie es nicht, dann stimmt auch die bisherige Erklärung nicht. Geniales Buch!

    9. Er versucht wieder uns "Normalsterblichen" die Welt und das Leben mit den Augen eines Wissenschaftlers zu erklären.Manchmal verblüffend, manchmal auch irriterend, aber immer mit einem lustigen Augenzwinkern.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *